Corona-Testverordnung und Infektionssprechstunde

Liebe Patientinnen und Patienten,,

Wir führen die Testungen nach der aktuellen Corona-Testverordnung durch, d.h. Sie dürfen sich gern für einen Corona-Test anmelden, wenn Sie Kontakt mit einer positiven Person hatten oder eine Warnung durch die Corona-Warn-App bekommen haben. Auch Tests vor einer Krankenhaus- oder Reha-Aufnahme führen wir durch. Tests nach Einreise aus einem Risikogebiet dürfen wir nur nach Aufforderung durch das Gesundheitsamt vornehmen.

Weiterhin bieten wir Ihnen das Bayerische-Corona-Testangebot an. Aus organisatorischen Gründen ist eine Terminvereinbarung dafür ausschliesslich online möglich.

https://www.doctolib.de/gemeinschaftspraxis/muenchen/hausaerzte-dr-weber

Infektionssprechstunde:

Wir haben eine Infektionssprechtunde für Sie eingerichtet. Gern können Sie sich hierfür online anmelden. Wenn medizinisch sinnvoll, können wir im Rahmen dieser Sprechstunde auch eine Corona-Infektion abklären. Bevor Sie die Praxis betreten, rufen Sie bitte an, damit wir Sie zur Minderung der Infektionsgefahr der Mitpatienten isolieren können - 089 / 488 493

Viele Probleme lassen sich auch gut über die Videosprechstunde klären. Hierfür können Sie auch jederzeit online einen Termin vereinbaren. https://www.doctolib.de/gemeinschaftspraxis/muenchen/hausaerzte-dr-weber

Bei leichten Erkältungen ist auch wieder eine Krankschreibung per Telefon möglich.